Theaterpaten

Auf in den Turm

Auf der Bühne im Figurentheater Fitz! wird das "Hexeneinmaleins" gelehrt. Die kunstvollen Puppen ziehen die 6-jährige Laura ebenso in den Bann wie ihre 68-jährige Theaterpatin Christine. Im JES - Junges Ensemble Stuttgart - hat der 11-jährige Dennis jede Menge Spaß. Wie sein erwachsener Theaterpate Joachim ist er Krimi-Fan und beide lassen sich von Schnüffler "Wanze Mudoon" unterhalten. 

 „Auf in den Turm” bringt Erwachsene und Kinder zusammen ins Theater.  Im Moment gibt es rund 110 Paten-Tandems, die pro Theatersaison sechs Mal zusammen ins Theater gehen.

Wann & Wo

Die Theaterkinder: Wir gehen mit Kindern im Alter zwischen sechs und elf Jahren ins Theater. Es sind Kinder, die sonst keine Chance auf diese Art von Kultur haben. Dazu arbeiten wir mit dem Jugendamt, der Caritas, Hausaufgabenhilfe–Gruppen, Flüchtlingshäusern etc. zusammen.

Die Kinder kommen immer als Gruppe ins Theater und werden von ihrer jeweiligen Einrichtung oder Initiative gebracht und abgeholt. Treffpunkt für Kinder und Paten ist das Theaterfoyer. 

Die Paten: Immer zu Beginn der neuen Spielzeit im Oktober werden alle an einer Patenschaft interessierten zu einem Vorbereitungstreffen eingeladen. Dann verpflichten sich die Paten eine Saison lang mit einem Kind aus der Gruppe ins Theater zu gehen.

Die Theater: Wir besuchen die Vorstellungen unserer beiden „Stammtheater” JES und FITZ, Eberhardstraße 61 a unter dem Tagblattturm.

Am Ende der Saison probieren sich die Kinder in Theaterworkshops selbst aus. Dann sind die Paten die begeisterten Zuschauer.

Die Vorstellung: Meistens werden die Stücke Samstag oder Sonntag um 15 Uhr aufgeführt. Paten und Kinder treffen sich eine halbe Stunde davor und gehen gemeinsam in die Vorstellung. Die Paten laden die Kinder im Anschluss noch zu einem Getränk ins Foyer ein. Die Kinder bekommen zu Saisonbeginn ein Theaterbüchlein. Hier tragen sie zusammen mit dem Paten ihre Eindrücke ein, malen, schneiden und kleben und sammeln Autogramme. Deshalb haben die Paten immer ein Bastelmäppchen bereit.

Die Termine: In der Saison – Oktober bis Mai – findet etwa alle vier Wochen eine Vorstellung statt. In den Schulferien ist theaterfrei. Wir versuchen die Termine sechs bis acht Wochen vorher bekannt zu geben.

Die Karten und die Kosten: Die Karten werden im Vorfeld reserviert. Die Paten laden die Kinder ein. Das bedeutet Kosten in Höhe von 20 Euro für Karten und Getränk für beide zusammen.

Interesse als Pate?

Damit wir noch mehr Schulklassen aus Brennpunktschulen einladen, die Paten weiterbilden und unseren Kindern Schauspielworkshops ermöglichen können, freuen wir uns über Unternehmen und überzeugte Kindertheater-Anhänger/-innen, die uns mit Spenden unterstützen. 

Bitte senden Sie uns eine E-Mail an info@theaterpaten.de oder rufen sie uns an unter Tel. 0151 11 22 11 00 wenn Sie wollen, dass mehr Stuttgarter Kinder im Theater lernen.

 

Stark aufwachsen! Für Kinder in Stuttgart

Veranstaltungsort

Ansprechpartner

Heidelinde Müller (rechts)
Adriana Luchetta (links)
Projektkoordination Theaterpaten
Liststraße 7/A
70180 Stuttgart

info[at]theaterpaten.de
Tel. 0711- 620 81 99


Partner

Für die gute Zusammenarbeit danken wir herzlich:

Förderer

Für die großzügige Förderung danken wir herzlich:

Pinnwand

Bildergalerie 10 Jahre Theaterpaten „Auf in den Turm“

 
nach oben