Alle Kinder sind in Stuttgart herzlich willkommen!

Fahrräder für Flüchtlingskinder

Gerade für Kinder und Jugendliche ist das eigene Fahrrad und das Radfahren insgesamt von großer Bedeutung und eine Bereicherung. Nicht nur, weil sie damit eine größere Unabhängigkeit und Selbstständigkeit gewinnen, sondern weil mit der Bewegung an der frischen Luft die Gesundheit und auch das Selbstbewusstsein der Kinder gefördert wird. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, dass wir auch die Kinder und Jugendlichen Ihres Heimes mit Rädern beschenken können. Diese wurden von Stuttgarterinnen und Stuttgartern zur Verfügung gestellt. 

Aber:
Für uns ist es ganz wichtig, dass die Kinder nicht nur ein verkehrssicheres Fahrrad erhalten, sondern auch lernen, wie sie sich sicher im Straßenverkehr bewegen. Deshalb haben wir für die Kinder Ihres Heimes gemeinsam mit dem Polizeipräsidium, Referat Prävention, verschiedene Angebote zusammengestellt. Diese sollen die Kinder fit machen für die sichere Teilnahme am Straßenverkehr mit dem Fahrrad.

WIr würden uns sehr freuen, wenn diese dazu beitragen, den Flüchtlingskindern hier in Stuttgart das Einleben zu erleichtern.



Aktuelle und interessante Pressestimmen zum Thema finden Sie hier.

Programmangebot

Verkehrssicherheitstraining
Mit der Polizei geht es auf die Übungsplätze der Jugendverkehrsschule in Stuttgart. Termine nach Absprache mit der Polizei und den Heimleitungen. 

Informations- und Übungsstunden
Die Polizei kommt in die Einrichtungen und informiert Kinder und Eltern gemeinsam in Theorie und Praxis über das richtige Verhalten im Straßenverkehr und über notwendige Sicherheitsmaßnahmen.

Stuttgart und die Region kennen lernen
Der Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart e.V. bietet geführte Halbtagsfahrradtouren für die Kinder und auch Eltern an. Dabei geht es um kindgerechte Touren in und um Stuttgart herum, die ein ehrenamtlicher Coach des Fördervereins plant und durchführt. Ziel ist es, Stuttgart besser kennen zu lernen und mehr Sicherheit beim Fahrradfahren zu bekommen.

Sicher ans Ziel
Der Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart stellt allen Kindern kostenlos Fahrradhelme und Sicherheitswesten zur Verfügung. 

Offene Fahrrad-Box

Ansprechpartner

Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart e.V.
Silke Schmidt-Dencker, Geschäftsführerin
Olgastraße 57a
70182 Stuttgart

Mail: schmidt-dencker(at)kinderfreundliches-stuttgart(dot)de
Telefon: 0711 72235116
www.kinderfreundliches-stuttgart.de

Projektleiter:
Jürgen Wettlaufer
Telefon: 0152 098 653 64

Polizeipräsidium Stuttgart, Referat Prävention
Ansprechpartner:
Hermann Volkert
Telefon: 0711 8990 5270
Mail: stuttgart.pp.ref.praev(at)polizei.bwl(dot)de
www.polizei-stuttgart.de